• zen kloster
  • zen daishin rinzai
  • meditation fuer kinder
  • zen manni

VT meets Zen

Hier trifft das Ving Tsun Kung Fu auf das Zen, um Körper und Geist in Einklang zu bringen.

Was ist Zen ?

Wie oft ertappt man sich dabei, dass man mehr als eine Sache gleichzeitig macht, anstatt sich auf diese eine Sache zu konzentrieren und mehr zu genießen und bewusster zu erleben. Stattdessen essen wir oder laufen durch die Straßen und haben zu jeder Sekunde unser Handy in der Hand.

Ich habe einen Zen-Meister gefragt, wie er ZEN in einem Satz beschreiben würde. Er antwortete: “Wenn ich sitze dann sitze ich, wenn ich gehe dann gehe ich, wenn ich esse dann esse ich.”

Um es gleich vorweg zu nehmen, Zen hat weder einen religiösen noch esoterischen Bezug. Es bildet die einfachste Form sich selbst und dem Sein bewusster zu werden, den Alltag zu entschleunigen und jeder Aktivität mehr Souveränität zu verleihen.

ZEN ist die Einheit von Körper, Geist und Energie. Es wird auch als mentale Kunst der Samurai genannt.

Zazen meint das Sitzen in Kraft und Stille. Wir gehen in unsere Sitzposition und betrachten unsere Atmung, mehr nicht. Das klingt sehr einfach, doch genau darin besteht die Herausforderung. Denn spätestens nach einigen Sekunden spürt man, dass es sehr anstrengend ist diesen Ton der Stille zu hören. Gedanken kreisen und man ertappt sich regelmäßig dabei, wie wir unseren Gedanken folgen, bis man sich dessen wieder bewusst wird und die Gedanken einfach ziehen lässt.

Das Ziel während des Zazen ist es immer wieder seine eigenen Herausforderungen in Form von Gedanken und Ablenkungen zu meistern und damit eigene Grenzen zu überwinden. Dies führt zu einem verstärkten Bewusstsein und einer Klarheit, welche sich sofort auf den Alltag auswirkt. Man tut sich damit nicht nur selbst etwas Gutes, sondern auch den Menschen im direkten Umfeld, da Harmonie gefördert wird.

Innere Ruhe, Gelassenheit, einfach nur in diesem Moment sein, die Dinge klarer zu sehen und aus einer inneren Bewegung heraus frei zu handeln wie man es möchte, unabhängig von Allem. Das sind Vorteile, die auf dem steinigen Weg zu sich selbst entstehen.

Wer mental und körperlich stark und ausdauernd zugleich ist und wer diese Energie im Alltag abrufen kann, der ist auf einem sehr guten Weg für ein bewusstes und erfülltes Leben.

Alle Infos zu meiner "Daishin Zen Zendo Wuppertal" erhalten Sie unter: www.zen-justdoit.de